Perfektes Zusammenspiel

Perfektes Handwerk und ein hochmoderner Maschinenpark – das ist das Erfolgsrezept von Jungjohann. Ob Fräsen, Gravieren oder Erodieren – die Präzision moderner CNC-Technik allein ist kein Garant für überzeugende Ergebnisse. Erst die fundierte Materialkenntnis der Jungjohann-Graveure und ihre jahrelange Erfahrung gewährleisten den Erfolg.

Die eigene Härterei, die auch für pulvermetallurgische Stähle geeignet ist, verkürzt die Lieferzeiten und ermöglicht es dem Unternehmen, auf spezielle Wünsche der Kunden individuell und schnell einzugehen.
Besonders große Maschinen erlauben Gravuren auf einer Fläche von bis zu 800x800 mm.

Fertigung

pict0996 img_0746 pict0297 pict0298